Hauptinhalt

News

Termine | 21.12.2018 | 13:54

Weihnachten und Silvester 2018 - Öffnungszeiten

Am 24. und 31. Dezember bleiben einige Ämter und Dienste des Sanitätsbetriebes geschlossen.

© Floydine - Fotolia.comZoomansicht© Floydine - Fotolia.com

Die Einheitliche Landesvormerkungsstelle ELVS/CUPP bleibt geschlossen.

Gesundheitsbezirk Bozen

  • Geschlossen bleiben die Verwaltungsdienste im Sprengel, die Kassen, die Arbeitsmedizin, die Rechtsmedizin, die Neurologie im Kindes- und Jugendalter, die Poliambulatorien, der Dienst für Hygiene, der Psychologische Dienst auf dem Territorium, die Radiologie im Sprengel Gries und Neumarkt, das Zentrallabor.

Gesundheitsbezirk Meran

  • Die Verwaltungsdienste des Gesundheitsbezirkes bleiben geschlossen.
  • Die Blutabnahmestellen in den Krankenhäusern Meran und Schlanders sowie in den Sprengeln bleiben ganztägig geschossen, ebenso der radiologische Dienst, die Poliambulatorien, die Funktionsdiagnostiken und das Ambulatorium für Sportmedizin.
  • Auch das Ticketbüro und die zentralen Vormerkstellen in den Krankenhäusern Meran und Schlanders versehen an diesem Tag keine administrative Tätigkeit.

Gesundheitsbezirk Brixen

  • Krankenhaus Brixen: geschlossen bleiben die Verwaltungsdienste (mit Ausnahme der Ticketbüros), die Einheitliche Vormerkungsstelle, die Anästhesie Ambulanz, das Ambulatorium für Blutabnahmen, Sportmedizin, Kinder-Rehabilitation (nur am 31.12.2018), Zahnheilkunde, Augenheilkunde, Dermatologie, das Labor.
  • Krankenhaus Sterzing: geschlossen bleiben die Verwaltungsdienste – mit Ausnahme der Ticketbüros, die Einheitliche Vormerkungsstelle, die Röntgenabteilung, das Labor.
  • Territorium: Die Verwaltungsdienste bleiben geschlossen.
  • Für die Dienste, die geöffnet bleiben, endet die Öffnungszeit um 12.00 Uhr.

Gesundheitsbezirk Bruneck

  • Die Büros der Verwaltung sind nur am Vormittag geöffnet.
  • Geschlossen sind die Blutentnahmestellen im Krankenhaus Bruneck und in den Sprengeln, die chirurgische Ambulanz, die urologische Ambulanz, die HNO Ambulanz, das Zentrum für geistige Gesundheit und die Sportmedizin.

Alle essentiellen Dienste werden selbstverständlich gewährleistet. Wir wünschen frohe Festtage!

 

Informationen für die Medien: Abteilung Kommunikation, Marketing und Bürgeranliegen des Südtiroler Sanitätsbetriebes, Tel. 0471 907139

(RED)



Andere Mitteilungen dieser Kategorie