Hauptinhalt

Suche

[COVID-19-Zertifikate]

Welches grüne Zertifikat benötigt man für die Teilnahme an einer beruflichen Weiterbildung?

Für die Teilnahme an einer fachspezifischen Ausbildung, bei welcher die Lehrlinge Fertigkeiten und Kompetenzen erwerben, die unmittelbar für ihre konkrete Arbeit wichtig sind, oder welche auf jeden Fall auf die Erlangung eines Diploms oder einer Qualifikation abzielt, die zur Ausübung des Berufs berechtigt, sowie für die verpflichtende Arbeitssicherheitsweiterbildung, gelten dieselben Regeln wie am Arbeitsplatz. Das heißt es gilt die 3G Regel und ab dem 15. Februar, für alle Personen ab einem Alter von 50 Jahren, die 2G Regel.
Arbeitsbezogene Ausbildungskurse, die in Verwaltungen oder Betrieben des privaten Sektors stattfinden, unterliegen gemäß Punkt 2) und Punkt 7) der Dringlichkeitsmaßnahme des Landeshauptmanns Nr. 31 vom 01.10.2021 ebenfalls der gleichen Bescheinigung, die für Arbeitstätigkeit erforderlich ist. Für andere Weiterbildungen, welche nicht für die Ausübung der eigenen Arbeitstätigkeit unabdingbar sind, sondern aus privater Initiative und eigenem Interesse erfolgen, benötigt man hingegen den 2G-Nachweis.

Quelle: Büro des Landeshauptmanns, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Was ist der Unterschied zwischen dem Green Pass (3G), dem Super Green Pass (2G) und dem Green Pass Booster?

Green Pass (3G-Bescheinigung): geimpft, genesen oder negativ getestet (PCR oder Antigen);
Super Green Pass (2G-Bescheinigung): geimpft oder genesen;
Green Pass Booster: Bescheinigung, die nach einer Auffrischimpfung nach einem abgeschlossenen ersten Impfzyklus ausgestellt wird. Wer die Auffrischimpfung nicht gemacht hat, kann den Super Green Pass verwenden und gleichzeitig ein negatives Testergebnis zum Nachweis von SARS-CoV-2 (Antigen oder PCR, nicht älter als 48 Stunden) in digitaler oder Papierform vorzeigen;
Kinder unter 12 Jahren sowie Personen, die ein ärztliches Zeugnis vorweisen können, das entsprechend den Kriterien laut Rundschreiben des Gesundheitsministers vom 4. August 2021 ausgestellt worden ist, sind von der Green-Pass-Pflicht befreit.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Muss man für den Super Green Pass oder Green Pass Booster ein neues COVID-19-Zertifikat herunterladen?

Für den Super Green Pass reicht es, der zur Kontrolle befugten Person den bisherigen Green Pass, der die erfolgte Impfung oder Genesung bescheinigt, vorzuzeigen. Die App „VerificaC19“ erkennt die Gültigkeit.
Wenn man die Auffrischimpfung (Booster) gemacht hat, wird ein neues COVID-19-Zertifikat ausgestellt. Um dieses herunterladen zu können, erhält man über SMS oder via E-Mail einen neuen AUTHCODE. Falls man den Code nicht innerhalb von 48 Stunden ab Impfung erhalten haben sollte, kann man versuchen, ihn hier abzurufen.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Wie lange ist das jeweilige COVID-19-Zertifikat gültig? 

Der Zeitpunkt der Ausstellung und die Dauer der Gültigkeit des COVID-19-Zertifikats variieren je nach der Gesundheitsdienstleistung, mit der sie verbunden ist. Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Braucht man den Super Green Pass, um zur Arbeit zu gehen?

Nein, jeder Green Pass ist gültig, auch der Nachweis über einen erfolgten Antigen- oder PCR-Test. Ausgenommen sind jene Berufe, für die der Super Green Pass vorgeschrieben ist.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Braucht es für die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel den Super Green Pass?

Der Zugang zu Fahrzeugen, die für den öffentlichen Personennahverkehr eingesetzt werden, zu Aufstiegsanlagen sowie zu den anderen öffentlichen Verkehrsmitteln, welche in der staatlichen Notstandsregelung vorgesehen sind, setzt das Vorweisen der 2G-Bescheinigung (Super Green Pass) voraus.
Für den Schülertransport gibt es eine Ausnahmeregelung bis zum 10. Februar 2022.
Weiterführende Informationen erfahren Sie unter Regeln zum Schutz vor COVID-19

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Benötige ich den Green Pass auch, wenn ich mein Privatfahrzeug benutze?

Wenn man mit dem eigenen Fahrzeug in der eigenen Gemeinde unterwegs ist oder wenn man in eine andere Region/Autonome Provinz fährt, braucht es keinen Green Pass. Aber Achtung: Wer in der orangen Zone über keinen Green Pass oder Super Green Pass verfügt, darf sich nur aus beruflichen Gründen, aus Gründen der Notwendigkeit, aus Gesundheitsgründen oder für die Inanspruchnahme von Dienstleistungen, die zwar nicht aufgehoben, aber in der eigenen Gemeinde nicht verfügbar sind, fortbewegen.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 14.12.2021

[COVID-19-Zertifikate]

Welchen Green Pass benötige ich für die Benützung der Aufstiegsanlagen in Skigebieten?

Für alle Aufstiegsanlagn gelten seit dem 10. Januar 2022 die gesamtstaatlichen Richtlinien. Weiterführende Informationen erfahren Sie unter Regeln zum Schutz vor COVID-19
Personen, die Aufstiegsanlagen ausschließlich zur Ausübung ihrer Arbeit nutzen und keine andere Möglichkeit dazu haben, wie z.B. Skilehrer oder Liftpersonal an den Bergstationen, müssen das für die Ausübung ihrer Arbeit erforderliche COVID-19-Zertifkat besitzen.

Quelle: FAQ Italienische Regierung und Generalsekretariat des Landes, Datum: 15.01.2022

[COVID-19-Zertifikate]

Für welche Dienste und Büros wird kein Green Pass benötigt?

Für personenbezogene Dienstleistungen (Schönheitspflegerin/-pfleger, Friseurin/Friseur, Masseurin/Masseur) und für den Einkauf in Geschäften (mit Ausnahme jener in Einkaufszentren in der orangen Zone) benötigt man keinen Green Pass. Dasselbe gilt für öffentliche Ämter bzw. Einrichtungen wie Sprengel, Meldeamt, Post oder Fürsorgeämter.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 14.12.2021

[COVID-19-Zertifikate]

Ich muss ins Einkaufzentrum. Gibt es unterschiedliche Regelungen für die weiße, gelbe und orange Zone?

Für den Zugang zu Einkaufszentren in der gelben und weißen Zone benötigt man keinen Green Pass. Wenn Sie sich hingegen in einer orangen Zone befinden, brauchen sie für den Einkauf in einem Einkaufszentrum an Feiertagen, Vorfeiertagen und am Wochenende den Super Green Pass. Der Zugang zu Supermärkten, Zeitungskiosken, Buchhandlungen, Apotheken oder Tabakwarengeschäften, die sich in einem Einkaufszentrum befinden, ist immer für alle Personen erlaubt – auch in der orangen Zone.

Quelle: FAQ Italienische Regierung, Datum: 14.12.2021

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Nächste Seite »