Hauptinhalt

Departement für Gesundheitsvorsorge

Dr. TdP Klaus Jakomet

Amba Alagi Straße 33
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 909 202
Fax: +39 0471 909 201

« zurück

News

Gesundheitsvorsorge | 15.06.2020

Mehr Sicherheit durch die App „Immuni“ (fotolia.de anyaberkut)

Mehr Sicherheit durch die App „Immuni“

Ab Montag, 15. Juni ist die App „Immuni“ in allen Regionen Italiens aktiv. Sie soll mithelfen, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Um die Privatsphäre der Nutzerinnen und Nutzer zu schützen, zeichnet die App weder persönliche Daten auf noch verfügt sie über ein Ortungssystem. Die vom Gesundheitsministerium in Auftrag gegebene App gibt es auch auf Deutsch.

Gesundheitsvorsorge | 11.06.2020

Vorstellung der Kampagne "Ich bin dabei!" (LPA/Fabio Brucculeri)

Kampagne "Ich bin dabei!" will Vorsicht mit Zuversicht vermitteln

25 Botschafter motivieren in der Kampagne "Ich bin dabei", die Vorsorgeregeln gegen Covid-19 einzuhalten, damit bald wieder die Masken abgelegt und die echten Lächeln der Menschen sichtbar werden.

Gesundheitsvorsorge | 06.05.2020

Handschuhe

Handschuhe richtig verwenden

Das Tragen von Handschuhen ist in Covid-Zeiten in vielen Situationen wichtig und schützt vor Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus. Doch nur, wenn es richtig gemacht wird. Hier sieben Tipps dazu.

« Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite »
Downloads
  Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©


Leben mit Corona
Leben mit Corona
Zusammenfassung und Übersicht über die verschiedenen Regeln, Förderungen und Empfehlungen zum Neustart nach der Corona-Krise lt. dem 8. Mai 2020 verabschiedeten Landesgesetz. Die Drucklegung erfolgte mit Stand zum 8. Mai 2020.
  1. Sicher in den Neustart
    (PDF 731 KB)
Bewegung und Sport zuhause
Bewegung und Sport zuhause
Wer in Bewegung bleibt, bleibt fit, heißt es vom Dienst für Sportmedizin des Südtiroler Sanitätsbetriebes: Bewegung hilft aber auch dabei, Stress und mögliche Frustrationen abzubauen und damit die aktuelle Situation besser zu überstehen. Aktiv bleiben und sich jeden Tag bewegen ist - besonders in der derzeitigen Covid-19-Ausnahmesituation – ein einfaches und effizientes Mittel, um Stress und Frustration entgegenzuwirken.
  1. Bewegung zuhause 0 - 4 Jahre
    (PDF 360 KB)
  2. Bewegung zuhause 5 - 11 Jahre
    (PDF 302 KB)
  3. Bewegung zuhause 12 - 17 Jahre
    (PDF 317 KB)
  4. Bewegung zuhause 18 - 64 Jahre
    (PDF 1831 KB)
  5. Bewegung zuhause over 65
    (PDF 286 KB)
Monitoring der Pflanzenschutzmittelrückstände auf öffentlichen Spielplätzen 2018 - 2019
Monitoring der Pflanzenschutzmittelrückstände auf öffentlichen Spielplätzen 2018 - 2019

  1. Monitoring der Pflanzenschutzmittelrückstände auf öffentlichen Spielplätzen 2018 - 2019
    (PDF 7439 KB)
Willst du rauchfrei werden? Aufhören in 7 Schritten
Willst du rauchfrei werden? Aufhören in 7 Schritten
Diese Broschüre bietet Ratschläge für RaucherInnen, die aus ihrer Abhängigkeit aussteigen wollen, und Hinweise zur Bewältigung der notwendigen - und teilweise schweren - Schritte.
  1. Aufhören in 7 Schritten
    (PDF 121 KB)
5 x Obst und Gemüse am Tag
5 x Obst und Gemüse am Tag
Gemüse und Obst schmecken nicht nur gut, sondern können auch das Risiko für Krebserkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck und viele andere Erkrankungen senken.
  1. Broschüre: "Ein Muss mit Genuss"
    (PDF 2044 KB)
  2. Faltblatt: "Ein Muss mit Genuss"
    (PDF 3296 KB)
« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste Seite »