Hauptinhalt

Krankenhaus Bozen

News

Termine | 23.04.2019

Nach Feierabend zum Impfen

Nach Feierabend zum Impfen

Impfen ist wichtig: Damit schützt man sich nicht nur selbst, sondern auch andere. Einen besonderen Service bieten die Dienste für Hygiene und öffentliche Gesundheit in Bozen, Meran, Brixen und Bruneck am Montag, den 29. April 2019 an: Am „langen Abend der Impfungen“ ist es möglich, von 17:00 bis 19:30 Uhr ohne Vormerkung jegliche Impfung – außer Reiseimpfungen – durchführen zu lassen.


Südtiroler Sanitätsbetrieb | 23.04.2019

Fenstertag 26. April: Dienste geschlossen

Fenstertag 26. April: Dienste geschlossen

Am Fenstertag bleiben einige Ämter und Dienste des Südtiroler Sanitätsbetriebes geschlossen.


Südtiroler Sanitätsbetrieb | 23.04.2019

Eigenerklärungen werden überprüft: Info-Hotlines eingerichtet

Eigenerklärungen werden überprüft: Info-Hotlines eingerichtet

Für die Ticketbefreiungen aus Einkommensgründen können die Bürgerinnen und Bürger eine Eigenerklärung abgeben, die das Wirtschafts- und Finanzministerium in Rom regelmäßig überprüft. Bei Abweichungen muss der Sanitätsbetrieb die zu Unrecht nicht bezahlen Ticketbeträge sowie eine Verwaltungsstrafe einfordern, was aktuell geschieht.


Weitere News

Nebennavigation

Kontakt

Krankenhaus Bozen
Lorenz Böhler Straße 5
39100 Bozen
Tel. +39 0471 908 111
Fax +39 0471 908 250
Weitere Nummern

Gesundheitsbezirk

Gesundheitsbezirk Bozen:

Bezirksdirektor
Dr. Umberto Tait
Tel. +39 0471 908 200
Fax +39 0471 908 250
E-Mail: dir.bz@sabes.it

Verwaltungskoordination
Dr. Enrico Wegher
Tel. +39 0471 908 201
E-Mail: direz.amm.bz@sabes.it

Sanitätskoordination
Dr. Roland Döcker
Tel. +39 0471 908 204

Koordinierender Pflegedienstleiter
Dr. Konrad Tratter
Tel. +39 0471 908 211
E-Mail: dtabz@sabes.it

Folgen Sie uns:

Facebook Twitter LinkedIn Xing YouTube

Online lesen

.

Als PDF lesen