Hauptinhalt

News

Suche

News

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 14.11.2020

Gesundheitspersonal: Aufruf zur Mitarbeit

Gesundheitspersonal: Aufruf zur Mitarbeit

Für die Durchführung der Tests vom 20.-22. November braucht es das Gesundheitspersonal. Wenn es irgendwie möglich ist, machen Sie bei dieser Aktion bitte mit und bewerben Sie sich.

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 03.11.2020

Antigen-Schnelltest beim Arzt für Allgemeinmedizin

Antigen-Test beim Arzt für Allgemeinmedizin

Eine große Anzahl von Ärztinnen und Ärzten für Allgemeinmedizin hat sich bereit erklärt, den Antigen-Schnelltest durchzuführen, um damit den Sanitätsbetrieb zu entlasten.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.11.2020

Schalterkontakte nach Möglichkeit per Telefon und E-Mail

Schalterkontakte nach Möglichkeit per Telefon und E-Mail

Aufgrund der gestiegenen Zahlen an Corona-Infektionen werden die Zugänge zu den Verwaltungsschaltern in den Sprengeln im Südtiroler Sanitätsbetrieb eingeschränkt. Per Telefon oder E-Mail, in Ausnahmefällen auch nach Terminvereinbarung persönlich, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienste jedoch weiterhin für die Bürger da.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.11.2020

Kein Datenverlust bei PCR-Anfragen

Kein Datenverlust bei PCR-Anfragen

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb weist die Vorwürfe, es hätte bei der Anfrage um PCR-Tests von Seiten einiger Ärzte und Ärztinnen für Allgemeinmedizin Datenverluste gegeben, auf das Entschiedenste zurück. Korrekt ist, dass es zu Verzögerungen bei der Planung von PCR-Tests gekommen ist.

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 03.11.2020

Foto_web

Neue Ärztin für Allgemeinmedizin in Tiers

Die Hausärztin Dr.in Ilaria Vecchietti ist provisorisch beauftragt, den ehemaligen Arzt Dr. Isidoro Levis zu ersetzen.

Termine | 02.11.2020

Nur mehr prioritäre und dringliche Leistungen werden gewährleistet

Corona-Notstand: Nur mehr prioritäre und dringliche Leistungen werden gewährleistet

Aufgrund des extremen Anstiegs an Corona-Infektionen werden bis auf Weiteres nur mehr dringende, unaufschiebbare oder prioritäre Leistungen durchgeführt.

Krankenhaus Bozen | 02.11.2020

Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert

Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert

Die Senologie am Landeskrankenhaus Bozen entspricht höchstem EU-Niveau und erhält die Rezertifizierung EUSOMA.

Krankenhaus Bozen | 30.10.2020

foto Web

Streik

2. November 2020: 24-stündiger Streik des Krankenpflegepersonals und des nicht ärztlichen Sanitätspersonals der öffentlichen Kategorien.

Krankenhaus Bozen | 23.10.2020

Schutz für Mutter und Kind: Besuch in Geburtshilfe am Krankenhaus Bozen derzeit ausgesetzt

Schutz für Mutter und Kind: Besuch in Geburtshilfe am Krankenhaus Bozen derzeit ausgesetzt

Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Bozen betreut auch schwierige Schwangerschaftsverläufe und arbeitet eng mit der Frühgeborenenintensivstation zusammen. Dies bedingt noch größere Sorgfalt bei den Besuchern: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wurde beschlossen, dass bis auf weiteres keine Besuche mehr in der Geburtshilfe zugelassen sind.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 23.10.2020

Am Herzen operiert – und nach zwei Tagen wieder Zuhause

Am Herzen operiert – und nach zwei Tagen wieder Zuhause

Zum ersten Mal wurde dank neuer Technik in Südtirol ein Herzklappenersatz ohne chirurgische Eröffnung des Brustkorbes durchgeführt. Der Fachmann spricht dabei von einem perkutanen Aortenklappenersatz.