Hauptinhalt

News

Suche

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 15.09.2020

Wachkoma-Patienten: Antrag um umfangreichen Unterstützung (Foto: 123rf)

Wachkoma-Patienten: Antrag um umfangreichen Unterstützung

Mit Umsetzung des Beschlusses der Landesregierung N. 408 vom 9.6.2020 können die gesetzlichen Vertreter von Patienten mit anerkannten schweren neurologischen Beeinträchtigungen nun um umfangreiche finanzielle Unterstützung bei der stationären Aufnahme in Pflegeeinrichtungen ansuchen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 11.09.2020

Pilotstudie: Neuartiger Brustexpander eingesetzt

Pilotstudie: Neuartiger Brustexpander eingesetzt

Die Plastische, Ästhetische und Wiederherstellungschirurgie im Krankenhaus Brixen ist eines von drei Brustzentren in Europa – und das erste in Italien - das an einer Pilotstudie zu einem neuartigen Brustexpander teilnimmt. Der erste Eingriff wurde bereits am vergangenen Freitag (04.09.2020) erfolgreich durchgeführt.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 10.09.2020

Innsbruck (Foto: 123rf)

Pflegestudienplätze an der Fachhochschule für Gesundheitsberufe Innsbruck - noch Plätze frei!

Das Land Südtirol fördert Studienplätze für Gesundheits- und Krankenpflege an der Fachhochschule für Gesundheitsberufe in Innsbruck. Interessierte haben nur noch bis zum 15. September 2020 Zeit, sich zu melden.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 10.09.2020

Schnell wie im Flug: die Verbindung Landeplatz auf dem Krankenhausdach und Schockraum

Schnell wie im Flug

Wenn es um Leben oder Tod geht, zählt jede Sekunde. Mit heute (10.09.2020) Nachmittag, 14.00 Uhr, kann der Landesrettungshubschrauber auf dem neuen Landeplatz am Dach des Krankenhauses Bozen landen. Dadurch können Verletzte direkt in den Schockraum gebracht und noch schneller behandelt werden. Ein Meilenstein in der Südtiroler Notfallversorgung.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 10.09.2020

Neuer Onlineauftritt für die Vormerkungen von Fachleistungen: http://www.sabes.it/onlinevormerkung

Neuer Onlineauftritt für die Vormerkungen von Fachleistungen

Übersichtlich, benutzerfreundlich und einfach in der Anwendung: So präsentiert sich die neue Webseite des Sanitätsbetriebes für die Vormerkung von ambulanten Facharztleistungen.

Krankenhaus Bozen | 08.09.2020

Sechsstündige Operation mit Liveübertragung in Bozen

Sechsstündige Operation mit Liveübertragung in Bozen

Internationale und multidisziplinäre Zusammenarbeit in der Handchirurgie des Landeskrankenhauses Bozen.

Termine | 04.09.2020

Verwaltungsstrafen wieder in Kraft bei verspäteter Absage vorgemerkter Visiten

Verwaltungsstrafen wieder in Kraft bei verspäteter Absage vorgemerkter Visiten

Seit 1. September 2020 werden bei verspäteter Absage einer vorgemerkten Visite wieder Verwaltungsstrafen verhängt.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 01.09.2020

Zu Fragen rund um das Coronavirus wieder von 8 bis 20 Uhr erreichbar: das Bürgertelefon (Foto: 123rf)

Coronavirus: Bürgertelefon nimmt Dienst wieder auf

Seit gestern (31. August) ist das in der Agentur für Bevölkerungsschutz angesiedelte Bürgertelefon (800 751 751) im Zusammenhang mit dem Coronavirus wieder aktiv.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 24.08.2020

Kontrollen bei Ticketbefreiungen aus Einkommensgründen (Foto: 123rf)

Kontrollen bei Ticketbefreiungen aus Einkommensgründen

Das Ministerium für Wirtschaft und Finanzen hat Kontrollen bei Bürgern durchgeführt, welche im Jahr 2018 für die Inanspruchnahme der Ticketbefreiung aus Einkommensgründen entsprechende Eigenklärungen abgegeben haben.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 14.08.2020

Foto: 123rf

Betrugsmasche im Namen des Südtiroler Sanitätsbetriebes

In den vergangenen Tagen wurde der Südtiroler Sanitätsbetrieb öfters darüber informiert, dass Bürgerinnen und Bürger von Personen angerufen werden, die angeben, im Namen des Sanitätsbetriebes „Lichttherapie“ anzubieten. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat damit nichts zu tun und wird dementsprechend rechtliche Schritte einleiten.

« Vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste Seite »