Hauptinhalt

News

Suche

Im Blickpunkt | 05.05.2020

Einreise nach Italien: Meldung verpflichtend

Einreise nach Italien: Meldung verpflichtend

Personen, die nach Italien einreisen, müssen sich verpflichtend beim Sanitätsbetrieb melden und unverzüglich in 14-tägige Isolation. Für Fuhrunternehmen und Geschäftsreisende gilt die Meldepflicht ebenfalls.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 17.04.2020

Tipps für Jugendliche und Eltern zum Thema COVID-19

Tipps für Jugendliche und Eltern zum Thema COVID-19

Der Dienst für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie hat Tipps für Eltern und Jugendliche zusammengestellt. Sie sollen dabei helfen, den Alltag während der Isolation besser meistern zu können.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 16.04.2020

Kurt Habicher

Neuer Anästhesie-Primar im Krankenhaus Schlanders

Der neue Primar des Dienstes für Anästhesie am Krankenhaus Schlanders heißt Kurt Habicher.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 11.04.2020

Testergebnis Coronavirus anfragen

Testergebnis Coronavirus anfragen

Wenn Sie einen Abstrich für SARS-CoV-2 (Coronavirus) beim Südtiroler Sanitätsbetrieb gemacht haben, können Sie das Testergebnis nun auf zweierlei Weg erhalten.

Gesundheitsvorsorge | 09.04.2020

Aktiv bleiben und sich täglich bewegen

Auch Zuhause: Aktiv bleiben und sich täglich bewegen

Aktiv bleiben und sich täglich bewegen: So lautet der Aufruf von Stefan Resnyak, Primar des Dienstes für Sportmedizin des Südtiroler Sanitätsbetriebes.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 08.04.2020

Hoffnungsvolle Ostergrüße

Hoffnungsvolle Ostergrüße

Drei schwer geprüfte Pflegeteams des Landeskrankenhauses Bozen schicken Ostergrüße und ein Dankeschön an die Bevölkerung.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 01.04.2020

Psychologische Hilfe in Zeiten von COVID 19

Psychologische Hilfe in Zeiten von COVID-19

Psychologische Hilfe in Zeiten von COVID 19 Die momentane Ausnahmesituation ausgelöst durch die COVID-19 Pandemie hat das Leben aller radikal verändert. Das Netzwerk Psychohilfe COVID 19 bietet in dieser Zeit psychologische Hilfe an.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 30.03.2020

Coronavirus: Personal gesucht

Coronavirus: Personal gesucht

Wir sind auf der Suche nach Ärztinnen und Ärzten (insbesondere Anästhesisten und Internisten, einschließlich Facharztauszubildende) und KrankenpflegerInnen mit sofortiger Verfügbarkeit. Das Angebot richtet sich auch an Personal im Ruhestand.

Im Blickpunkt | 27.03.2020

Personen, die nach Italien einreisen, müssen sich laut einem neuen Ministerialdekret verpflichtend beim Sanitätsbetrieb melden. (123RF.com/Tero Vesalainen)

Einreise nach Italien: Meldung verpflichtend und Isolation

Personen, die nach Italien einreisen, müssen sich laut einem neuen Ministerialdekret verpflichtend beim Sanitätsbetrieb melden und unverzüglich in 14-tägige Isolation.

Termine | 27.03.2020

Im Einvernehmen mit dem Sanitätsbetrieb hat die Landesregierung die Ticketbefreiungen verlängert (Fotolia/Pixelot)

Ticketbefreiungen und Therapiepläne verlängert

Die Verlängerung der Ticketbefreiungen ist nur eine der Maßnahmen, welche die Landesregierung im Einvernehmen mit dem Sanitätsbetrieb getroffen hat.