Hauptinhalt

News-Archiv

Suche

News-Archiv

Krankenhaus Bozen | 19.02.2021

Gesundheitsbezirk Bozen: der weitere Covid-19-Impfplan

Gesundheitsbezirk Bozen: der weitere Covid-19-Impfplan

Nächste Woche werden über 1.000 über Achtzigjährige, die sich auf der Warteliste befinden, sowie ca. 600 Bedienstete des Gesundheits- und Sozialwesens, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Schulen und Universitäten im Landeskrankenhaus Bozen, geimpft. Auch die Impfkampagne vor Ort schreitet zügig voran. In Neumarkt sind die Impfungen für die 13 Gemeinden des Unterlandes vorgesehen und in Kardaun für die 6 Gemeinden des Gesundheitsbezirkes Völs am Schlern.

Termine | 06.02.2021

Webinar zum internationalen Tag der Epilepsie

Webinar zum internationalen Tag der Epilepsie

Am Dienstag, den 16. Februar 2021 findet online eine Info-Veranstaltung zum Thema Epilepsie statt.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 08.01.2021

Lorenz Larcher

Internationale Studie mit Südtiroler Beteiligung

Patientinnen mit Risikofaktoren für Brustkrebs stehen im Zentrum einer großen Studie, die kürzlich im renommierten „Journal of Clinical Medicine“ veröffentlicht wurde und an der auch Südtirol beteiligt war.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 23.12.2020

Foto: 123rf

Besuch Schwerkranker mit Covid-19 unter bestimmten Voraussetzungen möglich

Trotz der herrschenden Situation ist es engsten Verwandten möglich, schwerkranke Covid-19-Patientinnen und -Patienten in den Südtiroler Krankenhäusern zu besuchen. Dies teilt der Südtiroler Sanitätsbetrieb mit Blick auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 22.12.2020

Frohe Festtage!

Heiligabend und Silvester: Dienste geschlossen

Am 24. und 31. Dezember bleiben einige Ämter und Dienste des Sanitätsbetriebes geschlossen oder nur am Vormittag geöffnet.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 21.12.2020

Nasen-Grippeimpfung für Kinder möglich

Nasen-Grippeimpfung für Kinder möglich

Ab dieser Woche können Kinder ab 24 Monaten und Jugendliche bis zu 18 Jahren mit einem Antigrippe-Impfstoff geimpft werden, welcher durch die Nase verabreicht wird.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 18.12.2020

Weihnachten 2020 – feiern mit Vorsicht. Füreinander!

Weihnachten 2020 – feiern mit Vorsicht. Füreinander!

Dieses Weihnachten dürfen wir nicht vergessen, dass „Füreinander“ auch bedeutet, besonders auf die Gesundheit zu achten – auf die eigene, aber auch jene der Menschen, die um und bei uns sind. Abstand halten, Händehygiene, Maske tragen und häufiges Lüften vermindert das Risiko einer Infektion mit Coronavirus.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 17.12.2020

Screening in 76 Seniorenwohnheimen startet heute

Screening in 76 Seniorenwohnheimen startet heute

Drei Testungen an Heimbewohnern und Mitarbeitern im Abstand von jeweils 72 Stunden sollen eine aktuelle Momentaufnahme der Infektionslage in den Seniorenwohnheimen ergeben.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 16.12.2020

Foto: Saslong Classic Club

Skiweltcup in Gröden und Gadertal: Der Südtiroler Sanitätsbetrieb ist mit dabei

Die Organisation von internationalen Sportveranstaltungen ist in diesem Jahr eine besondere Herausforderung. Unter all den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten, haben die Tests auf Covid-19 besonderen Stellenwert. Durchgeführt werden diese vom Südtiroler Sanitätsbetrieb in Zusammenarbeit mit dem Weißen Kreuz.

Gesundheitsvorsorge | 15.12.2020

Foto: 123rf

Fatigue-Syndrom bei Covid-19: Erster Hinweis auf Grund dafür

An der Abteilung Neurorehabilitation im Krankenhaus Sterzing wurde kürzlich eine Studie zum Fatigue-Syndrom bei Patientinnen und Patienten mit Covid-19 durchgeführt. Die ersten Ergebnisse werden nun veröffentlicht. Für den zweiten Teil der Studie werden noch Probanden gesucht.