Hauptinhalt

News-Archiv

Suche

News-Archiv

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 16.06.2021

(v.l.) Robert Rainer, Daniele Misuri

„Ein wichtiges Signal“

Nach Innichen und Sterzing besuchten Landesrat Thomas Widmann und Generaldirektor Florian Zerzer heute (16. Juni) nun das Krankenhaus Schlanders. Der Anlass: die Vorstellung von Kurt Habicher und Daniele Misuri, ihres Zeichens neu ernannte Primare der Anästhesie bzw. der Allgemeinen Chirurgie.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 16.06.2021

Foto: 123rf

Coronavirus-Infektionen: Aufruf zur Wachsamkeit

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb ruft nach neuerlichen Infektionsfällen in Betrieben dazu auf, unbedingt die Hygiene- und Abstandregeln einzuhalten. Auch die Impfangebote sollen wahrgenommen werden.

Gesundheitsvorsorge | 15.06.2021

Sonnencreme, Hut und Wasser

Sonnencreme, Hut und Wasser

Der Sommer steht bevor, und wohl kaum ein anderer Sommer wie der 2021 lädt Alt und Jung zur Ausgelassenheit ein: endlich „frei“, auch wenn einige Corona Maßnahmen schon bleiben.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.06.2021

Anlaufstelle für die Vereinigungen: Sprechstunde mit Primar Antonio Triani

Anlaufstelle für Atemwegserkrankungen

Die Fragen werden immer mehr und seriöse Antworten sind nicht nur in Zeiten von Google Gold wert. Für Antonio Triani, geschäftsf. Primar des pneumologischen Dienstes, eine logische Konsequenz, einen zusätzlichen Dienst für die Freiwilligenvereinigungen einzurichten: Zweimal wöchentlich können Vertreterinnen und Vertreter der verschiedenen Verbände ab nun unkompliziert anrufen, um in einer Sprechstunde Fragen zu Atemwegserkrankungen zu klären.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.06.2021

Primarbesetzungen im Krankenhaus Sterzing

Primarbesetzungen im Krankenhaus Sterzing

Die Aufwertung der kleinen Krankenhäuser schreitet voran. Die Strategie der Nachbesetzung vakanter Primariate, die eine längerfristige Sicherstellung des Ärztenachwuchses und damit den Fortbestand der entsprechenden Abteilungen und Krankenhäuser gewährleistet, zeigt Erfolge.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 26.05.2021

"Erhaltung der Primariate einer der wichtigsten Punkte"

„Erhaltung der Primariate einer der wichtigsten Punkte“

Vor fast 2 Jahren wurde die klare Botschaft verkündet, dass die kleinen Krankenhäuser aufgewertet werden. Nun wurde die erste Bilanz gezogen. Im Rahmen eines Besuches von Landesrat Thomas Widmann und Generaldirektor Florian Zerzer im Krankenhaus Innichen wurden die ersten Ergebnisse präsentiert, mit dabei waren auch einige Bürgermeister und Gemeindereferenten des Hochpustertals.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 26.05.2021

Wartungsarbeiten: Websites und Dienste offline

Wartungsarbeiten: Websites und Dienste offline

Aufgrund von außerordentlichen Wartungsarbeiten auf unseren Systemen sind am Mittwoch, 26.05.2021 zwischen 20:00 und 22:00 Uhr keine Dienste und Websites erreichbar.

Termine | 20.05.2021

Sonderausbildung in Allgemeinmedizin mit neuen Förderungen

Sonderausbildung in Allgemeinmedizin: Einschreibungen ab 20. Mai

Durch ein höheres Studienstipendium und weitere Förderungen soll Südtirol für Allgemeinmediziner attraktiver werden. Anmeldungen für die Sonderausbildung 2021-24 sind ab sofort (20.05.) möglich.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 20.05.2021

(v.l.) Viviana Versace, Pierpaolo Bertoli, Thomas Widmann, Florian Zerzer, Leopold Saltuari

Long-Covid auch bei mildem Krankheitsverlauf

Geschätzte 20 Prozent der Patienten und Patientinnen, die an Covid-19 erkrankt waren, haben auch nach überstandener Krankheit anhaltende Symptome. Ein Forschungsteam der Abteilung für Neurorehabilitation in Sterzing hat dazu Studien vorgenommen. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat indessen ein hochspezialisiertes Ambulatorium für Patienten mit Long-Covid-Problematiken geschaffen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 14.05.2021

Foto Web

Hochtechnologie im Kampf gegen Krebs

Heute (14.05.2021) wurde der neue, hochtechnologische Linearbeschleuniger des betrieblichen Dienstes für Strahlentherapie im Südtiroler Sanitätsbetrieb in der Bonvicini-Klinik in Bozen der Öffentlichkeit vorgestellt.