Hauptinhalt

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 02.08.2019 | 11:58

Pflichtimpfungen: Vormerkbestätigung für Schule und Betreuungseinrichtung online anfragen

Nur noch wenige Tage Zeit: Bis Donnerstag, 8. August können Eltern, deren Kinder noch nicht alle Pflichtimpfungen durchgeführt haben, sich zu einem Impftermin anmelden. Es genügt, die Vormerkbestätigung für die gesetzlich vorgesehenen Impfungen anzufordern.

Pflichtimpfungen: Vormerkbestätigung für Schule und Betreuungseinrichtung online anfragenZoomansichtPflichtimpfungen: Vormerkbestätigung für Schule und Betreuungseinrichtung online anfragen

Die Bestätigung muss dann dem Kindergartensprengel, der Schuldirektion oder der Kleinkind-Betreuungseinrichtung bis 8. August übermittelt werden. Auf der Webseite des Sanitätsbetriebes https://impfungenonline.sabes.it/formvaccini/ (die Seite wird ab 8.August geschlossen sein) können Eltern die Vormerkbestätigung anfragen.

Der Impftermin wird den Eltern vom zuständigen Dienst für Hygiene und öffentliche Gesundheit zu einem späteren Zeitpunkt mitgeteilt.

Detaillierte Informationen finden sich auf der Seite der Autonomen Provinz Bozen

Wichtig!

Eltern, die ihre Kinder regulär impfen möchten, sind gebeten, den Termin wahrzunehmen, den sie im Einladungsschreiben des Sanitätsbetriebes erhalten (Datum, Uhrzeit und Ort sind im Schreiben enthalten).

Terminverschiebungen oder -absagen können über die Einheitliche Landesvormerkungsstelle für die Vorsorge von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr vorgenommen werden: Tel. 0472 973 850, elvs-vorsorge@sabes.it oder bei den Schaltern in den Krankenhäusern.

 

Informationen für die Medien: Abteilung Kommunikation, Marketing und Bürgeranliegen des Südtiroler Sanitätsbetriebes, Tel. 0471 907139

(EGF)



Andere Mitteilungen dieser Kategorie