Hauptinhalt

INFORMATIONEN BETREFFEND WETTBEWERBSVERFAHREN

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund des Ausnahmezustandes COVID-19 teilen wir Ihnen mit, dass gemäß Absatz 5 des Art. 87 des Gesetzesdekrets vom 17.03.2020 Nr. 18 sämtliche Wettbewerbsverfahren für 60 Tage ausgesetzt sind und somit der jeweilige vorgesehene Abgabetermin sich um 60 Tage verschiebt.

Dies gilt für sämtliche Wettbewerbs- und Auswahlverfahren außer es wird im betreffenden Auswahlverfahren angeführt, dass das Verfahren regulär abgewickelt wird (dies ist ausschließlich für die Gesundheitsberufe möglich).

Davon ausgenommen sind Auswahlverfahren und Rangordnungen die im Rahmen der Ausnahmesituation COVID-19 durchgeführt werden. Diese werden aber ausdrücklich entsprechend gekennzeichnet.

Die Personalabteilung

Suche